Witterung-Straßenbelag wichtig zu wissen für Motorradfahrer

Witterung und - Jahreszeit

Beschreibung der Situation:

Unterschätzt niemals das Wetter. Die eigene Sicht ändert sich. Ich werde schlechter gesehen.

 

Was erwartet mich? Was könnte passieren? Mögliche Verhaltensmuster.

bei Regen herrscht eingeschränkte Sicht. Dies gilt für den Motorradfahrer sowie für den Autofahrer. Wobei der Motorradfahrer noch weniger sieht als der Autofahrer.

Erntezeiten Es sind mehr landwirtschaftliche Fahrzeuge unterwegs. Obst in einer Kurve auf der Straße kann dafür sogen, dass der Motorradfahrer Probleme bekommt.

Straßen sind durch landwirtschaftliche Fahrzeuge deutlich mehr verschmutzt.

bei niedrigen Temperaturen kommen die Reifen schlechter auf Temperatur. Damit verringert sich die Haftung. Daran denken, wenn Ihr in großer Schräglage in Kurven fahrt bzw. beschleunigt.

nach einem heftigen Gewitter und starkem Wind ist mit Laub, Ästen, Müllsäcken und anderen Dingen auf der Straße zu rechnen. Auch hinter jeder Kurve.

seid Ihr nicht richtig gekleidet, friert Ihr auf dem Motorrad. Die Unfallgefahr steigt.

Es regnet. Als Motorradfahrer hat man hier eine sehr schlechte Sicht.
Achtung bei Regen. Schlechte Sicht.
Nach einem heftigen Gewitter liegen oft Äste und Müllbeutel auf der Straße.
Äste, Müllbeutel und vieles mehr findet Ihr oft auf der Straße nach einem Gewitter.

vorsichtig beschleunigen und bremsen. Auf ein Ausweichen vorbereitet sein. Äste und Müllbeutel könnten auf der Straße liegen.

kein verkratztes Visier benutzen.

mit Winböen und umherfliegenden Gegenständen wie Müllbeutel rechnen

Wäder meiden


Straßenbelag

Beschreibung der Situation:

Es ist wichtig, die unterschiedlichen Straßenbeläge zu erkennen und sein Fahrverhalten entsprechend anzupassen.

 

Was erwartet mich? Was könnte passieren? Mögliche Verhaltensmuster.

Unbedingt erhöhte Vorsicht wenn Ihr auf nachfolgend aufgezählten Fahrban Gegebenheiten fahrt

Fahrbahnmarkierungen

Baustellenmarkierungen

Kopfsteinpflaster

Zebrastreifen

Auf - und Abfahrten von Brücken

Kanalisationsdeckeln

Viehtrieb

Bitumen

neuen Straßenbelag mit weniger Haftung Speziell bei Regen und entsprechend nassen Straßen ist erhöhte Vorsicht geboten

nach längerer Trockenheit und dann dem ersten einsetzenden Regen ist der Straßenbelag anfangs oft rutschig.

eigentlich gehört dies nicht zum Thema Straßenbelag. Aber seit genauso vorsichtig, wenn Ihr neue Reifen auf dem Motorrad habt. Zumindest die ersten 70 km bis 80 km. Die Reifen bauen am Anfang noch keinen Gripp auf und sind rutschig. Sie müssen erst eingefahren werden.

Hinweisschild  Achtung Ölspur unbedingt vorsichtig sein und sofort vom Gas.

seit aufmerksam, wenn Ihr an der Tankstelle Euer Motorrad tankt. Hier gibt es oft Benzin, Diesel und Ölflecken. Es ist mir selbst auch schon passiert, dass ich Öl am Reifen hatte.

 

Kopfsteinpflaster und Fahrbanmarkierungen sind bei Nässe rutschig
Markierungen und Kopfsteinpflaster bei Nässe achtgeben. Ist rutschig.
Fahrbahnmarkierung auf der Autobahn in einer Baustelle
Überfahrt keine Fahrbahnmarkierungen.
Straße voll mit Lehm von landwirtschaftlichen Fahrzeugen.
Verschmutzte Fahrbahn. Achtung wenn Ihr danach Kurven fährt.
Hier sieht man eine Baustelle auf der linksen Seite.
Vorrausschauend fahren.
Bei Baustelleneinfahrten ist mit Schmutz auf der Fahrbahn zu rechnen.
Jetzt näher daran an der Baustellenausfahrt sieht man den Sand auf der Straße.
Hier sieht man jetzt den Sand auf der Straße.
Bitumen auf Eurer Fahrspur
Bitumen nach Möglichkeit umfahren.
Gullideckel auf der Straße
Nach Möglichkeit Gullideckel umfahren.
Verkehrsschild Kühe auf der Fahrbahn.
Rechnet mit Verschmutzung und Tieren auf der Fahrbahn.
In einer Kurve liegt Pferde Mist
Ist da etwas im Kurvenausgang?
Jetzt sieht man den Pferdemist erst richtig
Passt Eure Fahrlinie an. Immer damit rechnen, dass in Eurer Fahrlinie etwas liegt.
Die Fahrbahn kippt nach rechts ab.
Spurwahl etwas ändern. Gegenverkehr beachten.
Als Anfänger kann man hier ganz schnell nach rechts
von der Fahrbahn abkommen.
Gleise auf der Fahrspur
Gleise im großen Winkel überfahren.
Stahlschienen findet man fast bei jeder Brückenauffahrt
Bei Nässe Rutschgefahr.
Tanken an der Tankstelle
Passt auf wo Ihr beim Tanken anhaltet. Oft schmierige Ölflecken.

kommt Ihr auf etwas Rutschiges, Schräglage minimieren, nicht erschrecken, nicht bremsen und nicht stark beschleunigen.

eine gute Übung ist es, bei trockenen Straßen bewusst - unter Beachtung des Verkehrs - Kanalisationsdeckeln, Fahrbahnmarkierungen auszuweichen, sanfter zu beschleunigen und zu bremsen. Hiermit eigne ich mir ein Fahrverhalten an, dass mir bei Nässe hilft.

bei Bitumen, auf das die Sonne scheint, vorsichtig sein. Rutschgefahr aber meistens griffig

bei Bitumen im Regen auf der Straße noch vorsichtiger sein. Noch höhere Rutschgefahr. Hier kann es zum Sturz kommen.

Straßenbahnschienen solltet Ihr meiden. Am besten im großen Winkel überfahren.
 

Hier kommt Ihr zu nächsten Kategorie meiner Motorradfahrtipps.
Ablenkung im Straßenverkehr.

 

E-Book Motorradfahrtipps


Aktuell über 150 Seiten und 160 Abbildungen.

Verkehrssituationen die für Motorradfahrer lebensgefährlich sein können.

Profitiert von meinen Erfahrungen als langähriger Motorradfaher.

Beachtet meine
Hinweise um diese gefährlichen Verkehrssituationen
zu erkennen und zu vermeiden

Stand 11.08.2015

Absolut lohnenswert.
Versprochen!

Hier kommt Ihr zum Beitrag meines E-Book Motorradfahrtipps

Hier könnt Ihr das E-Book ohne anmelden
sofort kaufen und downloaden.

E-Book kaufen

Logo Unfallforschung der Versicherer
 

  • Statistiken und Skizzen zu den am meisten vorkommenden Unfallsituationen.
  • Fahrtipps für Anfänger, Wiedereinsteiger und alte Hasen.
  • Videos die man gesehen haben muss.
  • Anleitungen zum richtigen Fahrverhalten.
  • und vieles mehr.

Logo vom Deutschen Verkehrssicherheitsrates
 

Viele weitere Tipps zum sicheren Motorradfahren.
Sehr viele Möglichkeiten zum download.

Motorradfahrtipps im web

Hier findet Ihr weitere Informationen zu Motorrad Fahrtipps

Logo Institut für Zweiradsicherheit
 Institut für Zweiradsicherheit

Hier findet Ihr zu jedem Thema rund um das Motorrad
sehr gut aufbereitete Informationen.

Hier Hier kommt Ihr zu lesenswerten Broschüren, die man umsonst herunterladen kann.
Unbedingt lesen!

Logo Mehrsi