Gopro Hero2 HD Action Videokamera

Die Bilder aus der Rubrik Motorrad Fahrtipps wurden mit einer GoPro HD2 Hero Video Kamera erstellt. Ich habe hierzu ca. 500 GB Video Material aufgenommen. Danach wurden die Videos bearbeitet. Hier findet Ihr die Erfahrungen die ich mit meiner Gopro HD Hero 2 Videokamera gemacht habe.

Tipp. Besorgt Euch das deutsche Handbuch als PDF im Vorfeld. Beim Kauf der Kamera ist nur eine englische und französiche Anleitung enthalten. Hier könnt Ihr das deutsche Handbuch für Euer Modell herunterladen.


Zusammenbau der Gopro Video Kamera

SD Karte einsetzen

Die SD Karte geht nur in den Slot rein, wenn Ihr die Karte richtig rum ansetzt. Am Schluss müsst Ihr die Karte mit dem Fingernagel vollends einschieben bis die Karte einklickt. Ich benutze eine Scandisk Extreme Pro mit 32 GB.

SD Karte in die Gopro Kamera einschieben Die SD Karte an der Gopro Kamera anbringen.

SD SpeicherkarteMeine eingesetzte SD Speicherkarte.


 Akku einsetzen

Passt hierbei auf, dass Ihr den Kunststoffdeckel nicht beschädigt. Das ist mir passiert. Akku schräg ansetzen. Entfernen genauso. Geht am Anfang etwas schwerer. Nach öfterem Gebrauch kann man den Akuu deutlich einfacher entfernen.

Akku einsetzen bei der Gopro Kamera Akku an der Gopro Video Kamera einsetzen.

Einsetzen des Akkus an der Gopro Videokamera Akku und die Gopro Videokamera.

Akkuabdeckung der Gopro bricht gerne aus. Beim Deckel der Akkuabdeckung bricht gerne das Kunststoffteil zur Verriegelung.


 Akku laden

Ich lade die Video Kamera meistens per USB am Rechner. Sobald die rote Lampe vorne an der Gopro ausgeht ist der Akku geladen. Wenn Ihr mehrere Tage unterwegs seit macht es natürlich Sinn ein separates Akku Ladegeärt zu kaufen. Aus Garantiegründen würde ich ein Original Ladegerät empfehlen.

  • mit dem Akku kann man ca. 2 Stunden Aufnahmen tätigen.
  • Sinnvoll ist über die Menu Einstellungen ein automatisches abschalten der Gopro Video Kamera zu veranlassen.
     

Gopro Kamera wird über USB Kabel geladenLaden der Gopro Kamera per USB Kabel. Achtung.
Ihr solltet nur das Original USB Kabel mit Filter zum Laden verwenden.


Bedienung und Funktion der Gopro Videokamera.

Hier möchte ich mich nur auf ein paar Besonderheiten beschränken. Die Handhabung bzw. Bedienung ist ausführlich und verständlich im Handbuch beschrieben.

Die Kamera wird über einen kurzen Druck vorne eingeschaltet. Dies wird durch 3 Piepstöne bestätigt Durch langes Drücken, bis ein 7 maliger Piepston kommt, ausgeschaltet. Die Bestätigungstöne sind wichtig zu wissen, da man ohne Fernbedienung, sonst den aktuellen Status der Kamera nicht weiss.

Einschalten der Gopro VideokameraGopro Videokamera aktivieren.

Tipp. Bis zu einer Geschwindigkeit von ca. 50 -60 km/h und geöffnetem Visier kann man die Bestätigungstöne gut hören. Ansonsten ist man sich nicht sicher ob auch wirklich aufgenommen wird.

Wenn Ihr die Kamera einschaltet, solltet ihr ca. 10 Sekunden warten bis Ihr über den oberen Knopf die Aufnahme auslöst. Bei mir ist es schon vorgekommen, dass die Kamera komplett abgestürzt ist. Hier hilft dann nur noch den Akku kurz zu entfernen.

 

Durch weiteres Drücken der vorderen Taste, kann ich die einzelnen Modi auswählen

Video Modus. Dies wird die gebräuchligste Einstellung sein.

Photo Modus. Macht ein einzelnes Foto beim Drücken des oberen Druckknopfes.

Burst Modus. Macht 10 Bilder in einer Sekunde. Habe ich zu meiner Schande noch nicht ausprobiert. Kommt aber noch.

Time Laps. Macht durchgehend automatisch Bilder bis die SD Karte voll ist. Zeitintervall kann man einstellen.

Beachtlich finde ich den Unterschied zwischen 0,5 Sekunden und 1 Sekunde. Ich hätte nie gedacht, was in 0,5 Sekunden alles passieren kann. Bei einer Einstellung von 1 Sekunde wurden wichtige Situationen für meine Rubrik Fahrtipps nicht aufgezeichnet. Bei der Einstellung 0,5 Sekunden waren diese dann dann allerdings verfügbar.

Den oberen Knopf verwendet man zur Bestätigung. Ist die Kamera an und im Videomodus starte ich die Aufnahme durch einen Druck auf diesen Knopf. Oder befinde ich mich im Foto Burst Modus, wird dieser hier ausgelöst. Man muss etwas aufpassen, dass man die Position der Videokamera durch das Auslösen nicht verschiebt. Mit etwas Übung ist dies aber kein Problem.

 

Aufnahme aktivieren an der GoproStart der Aufnahme bei der Gopro Videokamera.


Befestigung der Gopro Videokamera über die mitgelieferten Adapter am Motorradhelm

Es werden beim Kauf diverse Halterungen mitgeliefert. Für das Motorradfahren interessant sind die Halterungen für den Helm.

Anbringen der Halterungen am Helm

Helm muss richtig sauber geputzt sein.

Position rechts oder links oder beide auswählen und Halter festkleben. Dies ist in der Anleitung ausführlich beschrieben.

einen Tag später kann die Kamera mittels der Adapter angebracht werden.

Keine Angst die Kamera fliegt nicht weg im Gebrauch. Ich bin Anfangs auf der Autobahn nur mit 100 km/h unterwegs gewesen, da ich Angst hatte meine Gopro Kamera zu verlieren. Inzwischen bin ich mit der Kamera auch schon deutlich über 200 km/h gefahren. Allerdings merkt man dann doch sehr stark den Luftwiederstand. Der Kopf möchte sich drehen.

 

Nachfolgendes solltet Ihr beim Anbringen der Adapter an den Motorradhelm beachten

Halter so anbringen, dass Ihr das Visier noch komplett öffnen könnt. Wenn Ihr die Kamera oben auf dem Helm anbringt.

der Halter ist fest. Jetzt muss zuerst die richtige Kameraposition ermittelt werden. Also es sind ein paar Probeaufnahmen notwendig.

Sinnvoll ist es bei Anbringung an der Seite, den Winkel der Kamera mit einem Tesastreifen auf dem Helm zu markieren. Wenn ich die Position der Anbringung auf dem Helm öfters wechsle, habe ich sofort wieder meine Einstellung.

 

Gopro Videokamera am Motorradhelm Ich bevorzuge die Anbringung an der Seite des Helms.

Gopro Videokamera auf der linken Seite des Motorradhelms fest gemacht Ich fahre fast nur so mit meiner Gopro Kamera.

Die Kunststoffhalterung bricht gerne ab bei der Montage der Gopro VideokameraVorsichtig bei der Anbringung der Gopro an die Halterung.
Die Kunststoffhalter brechen im Bereich der Mutter gerne ab.
Vorsichtig die Schraube anziehen.
Am besten mit der Unterstüzung von Gabelschlüsseln.


Befestigung mit einem Stativ auf dem Motorrad

  • Anleitung zum Einbau und Bezug der benötigten Ram Mount Halterungen habe ich bereits einen Beitrag erstellt. Hier kommt Ihr zu Ram Mounts Halterungen..
  • Vorteil auf dem Stativ ist, dass ich die Schräglage mit aufnehme. Bei der Anbringung am Helm sehe ich die Schräglage nicht.
  • Nachteil ist, dass es doch öfters ziemlich heftige Stöße gibt, die man bei der Betrachtung des Videos sieht.
  • hier seht Ihr eine Video Aufnahme, die mit dem Stativ aufgenommen worden ist. Beispiel Kamera auf Stativ. Hier kommt Ihr zu der Allerheiligen Tour 1
  • hier seht Ihr Video Aufnahmen, die mit der Gopro Kamera am Helm aufgenommen worden sind. Kamera am Helm links angebracht. Hier kommt Ihr zum einem Video meiner Motorradtouren. Eddys Kaffeefahrt Vogesen Tour 2

Ram Mount zur Befestigung der Gopro Video KameraSo ist die Kamera per Stativ am Motorrad.


Sinnvolle Erweiterungen zur Gopro Video Kamera

ein zweiter Akku. Mein Original Akku hebt zirka 2 Stunden. Auf die eingesetzte 32 GB SD Karte passen zirka 4 Stunden Video oder Bilder mit mittlerer Auflösung. Daher ist ein zweiter Akku sehr sinnvoll.

Fernbedienung der Gopro. Diese hat ein Display wo Ihr immer den aktuellen Status der Kamera seht. Die Fernbedienung wird am Lenker festgemacht. Allerdings habt Ihr dann wieder einen höheren Akkuverbrauch.

das LCD Pack. Hiermit könnt Ihr die Aufnahmen an der Kamera sehen. Nachteil höherer Stromverbrauch. Eventuell anderes Gehäuse.

Beim Einsatz des LCD Pack müsst Ihr die aktuelle Firmware der Gopro Kamera installiert haben. Ich habe hierzu sehr viel Zeit benötigt. Grund war mein Virenprogramm und meine Firewall. Diese haben das Firmware update unterbunden. Also besser abschalten vor der Installation. Hauptsächlicher Einsatz ist vom LCD Pack, wenn die Kameraposition überprüfen wollt wenn Ihr zum Beispiel aus dem Auto heraus aufnehmt. Nach festlegen oder Sicherstellung der richtigen Position, kann es wieder abgenommen werden.

Gopro Studio 2 Edit Software. Mit dieser kostenlosen Software könnt Ihr die aufgenommen Filme bearbeiten. Ich selbst nutzte allerdings das Deluxe Video Studio zum bearbeiten meiner Video Filme, die ich mit der Gopro aufgenommen habe.

Hier könnt Ihr die Software runterladen

 

Fazit zur Gopro Video Kamera

die Video Kamera ist robust und liefert ein tolles Bild und eine tolle Qualität der Videoaufnahme.

die Tonqualität ist allerdings nicht so gut. Aber mir fehlt hierzu der Vergleich zu anderen Systemen. Ich muss mit den Soundeinstellungen experimentieren. Da müsste man mehr machen können.

denkt daran, geschlossene Gehäuse zu verwenden, wenn Ihr im Regen fahrt. Ein geschlossenes Gehäuse im Tankrucksack nimmt nicht viel Paltz weg.

die Aufnahmen liegen sofort beim Anschluss am PC im mp4 Format vor und können problemlos weiterwendet werden.

verwendet für die Aufbereitung das Programm Gopro CineForm Studio, dass Ihr separat runterladen müsst.

denkt daran, wenn Ihr im Regen fahrt oder danach weiter aufnehmt. das Gehäuse zu reinigen. Ansonsten sind die Aufnahmen minderer Qualität.

ab und zu kam es vor, dass dass Gehäuse sich von innen beschlagen hat. Eine Kontrolle hierzu ist ab und zu notwendig um Aufnahmen zu erhalten, die man anschauen kann.

 

 

Die Preise für die Gopro 2 Videokamera sind seit erscheinen der neuen Gopro Kamera deutlich gesunken. Bei Amazon könnt Ihr die Gopro 2 gebraucht zu einem sehr guten Preis kaufen. Hier bei Amazon könnt Ihr Euch informieren und die Video Kamera Gopro 3 bzw. 4 kaufen.

 


 

 

E-Book Motorradfahrtipps


Aktuell über 150 Seiten und 160 Abbildungen.

Verkehrssituationen die für Motorradfahrer lebensgefährlich sein können.

Profitiert von meinen Erfahrungen als langähriger Motorradfaher.

Beachtet meine
Hinweise um diese gefährlichen Verkehrssituationen
zu erkennen und zu vermeiden

Stand 11.08.2015

Absolut lohnenswert.
Versprochen!

Hier kommt Ihr zum Beitrag meines E-Book Motorradfahrtipps

Hier könnt Ihr das E-Book ohne anmelden
sofort kaufen und downloaden.

E-Book kaufen